Lernen Sie Uns kennen

Unser Team

"Hilf mir, es
selbst zu tun"

Unser Verständnis von Ergotherapie
Grundvoraussetzungen für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität sind:

  • selbst handeln zu können
  • sich sinnvoll zu betätigen
  • und das eigene Leben in die Hand zu nehmen.

Wir begleiten und unterstützen Menschen aller Altersgruppen, die in ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind und denen diese Voraussetzungen fehlen.

Das Ziel der Ergotherapie ist es, die Handlungsfähigkeit des Menschen in Alltag, Schule und Beruf wiederherzustellen, zu verbessern oder auszugleichen.

Unser Team

Lina Sauerwald

Ausbildung: 2018-2021 an der Bildungsakademie für Therapieberufe Bestwig
Duales Studium: 2019-2023 an der HFH Essen:
Bachelor in Pflege- und Therapiewissenschaften
Beruflicher Werdegang: 2021-2023 Praxis für Ergotherapie Helga Telge
Seit Januar 2024: Selbständig in der Praxis für Ergo- & Handtherapie Lina Sauerwald

Fortbildungen: 

– Tapen (Pinotaping Intensivkurs) 

– Gruppen- und Übungsleiterin C-Lizenz

– Nordic Walking Guide (Präventionskurse von der ZPP anerkannt)

– Spiegeltherapie in der Rehabilitation (Healthlab Academy Düsseldorf)

– Hot Stone Massage 

– FiHH Fortbildung Parkinson

– FEW-3 Qualifizierung (= Frostigs Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmung 3)

– „Train your brain“-Schulung mit Gedächtnisweltrekordler Franz-Josef Schumeckers

– COOP Therapeutin (= Cognitive Orientation to daily Occupational Performance) in Ausbildung

– Ravensburger Feinmotoriktherapeutin in Ausbildung

– Neurofeedback Therapeutin für Kinder und Erwachsene bei der AfN (= Akademie für Neurofeedback) in Ausbildung

– Zertifizierte Handtherapeutin der AFH (= Akademie für Handrehabilitation), Module HT 1-18

Julia Schulte

Ausbildung: 2014-2017 an der Hephata Ergotherpieschule Fokus GmbH Beruflicher Werdegang: 2017-2020 Praxis für Ergotherapie Helga Telge 2021-2022 Caritasverband Brilon e.V.
2022-2023 Pflegezentrum Lichtenfels
2023 Praxis für Ergotherapie Helga Telge
2024 Praxis für Ergo- & Handtherapie Lina Sauerwald

Fortbildungen: 

– Kindeswahl unter 3 Jahren, verantwortlich handeln im Kinderschutz, Gefärdungseinschätzung und Schutzplan 

– „Ich sehe was, was du gleich siehst“, Signale und Feinzeichen von Kindern erkennen 

– Sturzprophylaxe in der Pflege 

– Massage- und Wärmetherapie 

– FEW-2 Qualifizierung (= visuelle Wahrnehmung und Wahrnehmungsdiagnostik)

– Myofasziale Triggerpunkttherapie 

– Kinesio- und Powerspiraltaping 

– Spiegeltherapie und mentales Training 

– Leben mit Autismus 

– Handtherapeutin in Ausbildung bei der AFH (= Akademie für Handtherapie), Module HT 1-3 

– Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich

Nancy Koll

Ausbildung: 2018-2021 an der Bildungsakademie für Therapieberufe Bestwig
Beruflicher Werdegang: 2021-2022 Ergopraxis Sauerland GmbH
2022-2023 Praxis für Ergotherapie von Helga Telge
2024 Praxis für Ergo- & Handtherapie Lina Sauerwald

Fortbildungen: 

– Fachkraft für tiergestützte Intervention, ISAAT zertifiziert

– Tapen (Pinotaping Intensivkurs)

– Sturzprophylaxe Trainerin

– Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich

– Tiergestützte Traumapädagogik in Ausbildung

Hallo ich bin Digger.

Ich bin am 26.06.2017 in Erwitte zur Welt gekommen. Am 01.01.2018 war mein Glückstag. Ich bin bei meiner neuen Freundin Nancy in Hillershausen eingezogen.

Seitdem begleite ich sie auf Schritt und Tritt in ihrem Alltag. Ich bin ein sehr entspannter, gelehriger, sensibler und aufgeweckter Gefährte.

Seit Ende November 2021 unterstütze ich Nancy regelmäßig bei ihrer ergotherapeutischen Arbeit in Medebach und Umgebung. Ich gehe sogar gerne mit meiner besten Freundin Nancy nach Medebach ins Seniorenheim und nach Korbach ins Krankenhaus.

Allen Menschen gegenüber zeige ich mich sehr geduldig und baue sehr schnell ein freundschaftliches Verhältnis zu ihnen auf.

Meine Arbeit in der Ergotherapie erfülle ich, genau wie meine Freundin Nancy, mit großer Freude.
Ich begrüße Jedermann stets mit einem beherzten Rutenschwung.

Wir suchen ein neues Teammitglied in
Voll- oder Teilzeit!

 Freuen Sie sich auf: 
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in den Fachbereichen Pädiatrie, Neurologie, Orthopädie, Geriatrie, Psychiatrie und tiergestützte Intervention 
  • Enge Zusammenarbeit in einem kleinen und kollegialen Team 
  • Förderung Ihrer beruflichen Weiterbildung und -entwicklung 
  • Individuelle Einarbeitungszeit 
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung 
  • Praxisfahrzeuge für Hausbesuchsfahrten 
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und privaten Interessen, flexible Arbeitszeiten 


Das bringen Sie mit: 

  • Staatliche Anerkennung als Ergotherapeut*in (m/w/d) 
  • Spaß an dem Beruf als Ergotherapeut*in 

Nach oben scrollen